28. September 2020Schwarzwaelder Bote.deHallenturniere sind bereits gestrichen | 25. September 2020Böblinger BoteTom Schneider steht im Talentiade-Team | 24. September 2020Badische-Zeitung.deKein Fußball in der Halle | 24. September 2020Verlagshaus JaumannKeine Hallenturniere wegen Corona | 21. September 2020Badische-Zeitung.deAuf der Suche nach den besten Kickern | 21. September 2020Die BankFinale der VR-Talentiade im Golfclub Schönbuch | 17. September 2020Weinheimer Nachrichten - Odenwälder ZeitungMit Platz vier Podium knapp verpasst | 11. September 2020Neue Rottweiler ZeitungBezirkstag und Jugendspielbetrieb | 8. September 2020Schwäbische.deFußball-Verband streicht die Hallenrunde | 3. September 2020Teckbote.deAuch die Turnszene steht kopf | 2. September 2020Schwarzwaelder Bote.deDebatte um Hallenfußball entbrannt | 1. September 2020Teckbote.deEin Winter ohne „Budenzauber“ | 1. September 2020Rems-ZeitungFußball: Keine Bezirks– und Verbandswettbewerbe in der Halle | 1. September 2020Fupa.netHallenfußball:WFV verzichtet auf alle Bezirks- und Verbandswettbewerbe | 1. September 2020Schwarzwaelder Bote.deWFV-Entscheidung steht: Keine Hallenturniere

Die „VR-Talentiade kommt an!“ Kein Projekt in Deutschland bewegt in sieben Sportarten so viele Nachwuchsathleten wie das Programm der Volksbanken und Raiffeisenbanken zur Talentsuche und Talentförderung in Baden-Württemberg. Einmalig in Deutschland ist, dass 16 Sportfachverbände ihre Nachwuchsförderung im Einstiegsalter unter einem Dach gebündelt haben.

2019 fanden an über 400 Orten in Baden-Württemberg VR-Talentiade-Veranstaltungen statt. Nahezu 40.000 Kinder haben teilgenommen. Die beteiligten Sportfachverbände aus den Sportarten Fußball, Golf, Handball, Leichtathletik, Ski, Tennis und Turnen repräsentieren ca. 2,5 Millionen Mitglieder in 9.500 Vereinen bzw. Abteilungen.

Bevor die Siegerkinder (die zwölf Besten jeder Sportart) feststehen und zu den VR-Talentiade-Team-Tagen eingeladen werden, müssen drei Stufen überwunden werden:

Stufe 1 – VR-Talentiade-Sichtung
Zuerst messen sich die Kinder und Jugendlichen auf lokaler Ebene in so genannten dezentralen VR-Talentiade-Sichtungen

Stufe 2 – VR-Talentiade-Auswahl
Bei den zentralen VR-Talentiade-Auswahlen treten dann die Besten aus den VR-Talentiade-Sichtungen gegeneinander an

Stufe 3 – VR-Talentiade-Finale
Aus jeder Sportart werden jährlich die zwölf Besten ins VR-Talentiade-Team berufen

Gewinner der vergangenen Jahre