26. Mai 2020Sudwest Presse OnlineCorona USA aktuell: Wie erlebt ein Deutscher das Coronavirus im amerikanischen Bundesstaat Nebraska? | 19. Mai 2020Verlagshaus JaumannDie Saison ist auf jeden Fall gelaufen | 19. Mai 2020Backnanger KreiszeitungTennissaison abgesagt, dafür Coronarunde | 18. Mai 2020Schwarzwaelder Bote.deWTB sagt seine Sommer-Verbandsrunde ab | 28. April 2020Weinheimer Nachrichten - Odenwälder ZeitungVeranstaltungen fallen aus | 28. April 2020Morgen WebLösung für Sportschule? | 26. April 2020The News Headline30 ways to improve your social distancing, no matter who you are | | The News Headline | 24. April 2020Weinheimer Nachrichten - Odenwälder ZeitungPokal-Endspiele verschoben | 25. März 2020Sudwest Presse OnlineCorona, Tennis: Das Gefühl für den Ball soll trotz Coronavirus erhalten bleiben: TC Metzingen und TSV Riederich wie alle anderen Tennisvereine im Wartestatus | 25. März 2020Sudwest Presse OnlineTennis: Tennis-Freunde leiden unter Blues | 19. März 2020The DogsMaitland Cup Final looks to be a Quality event | 12. März 2020Pforzheimer ZeitungAlle Teams in der Region betroffen: Handballsaison ausgesetzt, Basketball-, Eishockey-, Rugby und Jugendhandballsaison abgebrochen - wie entscheidet der Fußballkreis? | 12. März 2020Baden OnlineStrahlende Gesichter bei VR-Talentiade am Kniebis | 11. März 2020Lahrer ZeitungWird die Handballsaison abgebrochen? | 10. März 2020Fupa.netLandesfinale im VR-Talentiade CUP"

Die „VR-Talentiade kommt an!“ Kein Projekt in Deutschland bewegt in sieben Sportarten so viele Nachwuchsathleten wie das Programm der Volksbanken und Raiffeisenbanken zur Talentsuche und Talentförderung in Baden-Württemberg. Einmalig in Deutschland ist, dass 16 Sportfachverbände ihre Nachwuchsförderung im Einstiegsalter unter einem Dach gebündelt haben.

2019 fanden an über 400 Orten in Baden-Württemberg VR-Talentiade-Veranstaltungen statt. Nahezu 40.000 Kinder haben teilgenommen. Die beteiligten Sportfachverbände aus den Sportarten Fußball, Golf, Handball, Leichtathletik, Ski, Tennis und Turnen repräsentieren ca. 2,5 Millionen Mitglieder in 9.500 Vereinen bzw. Abteilungen.

Bevor die Siegerkinder (die zwölf Besten jeder Sportart) feststehen und zu den VR-Talentiade-Team-Tagen eingeladen werden, müssen drei Stufen überwunden werden:

Stufe 1 – VR-Talentiade-Sichtung
Zuerst messen sich die Kinder und Jugendlichen auf lokaler Ebene in so genannten dezentralen VR-Talentiade-Sichtungen

Stufe 2 – VR-Talentiade-Auswahl
Bei den zentralen VR-Talentiade-Auswahlen treten dann die Besten aus den VR-Talentiade-Sichtungen gegeneinander an

Stufe 3 – VR-Talentiade-Finale
Aus jeder Sportart werden jährlich die zwölf Besten ins VR-Talentiade-Team berufen

Gewinner der vergangenen Jahre