27. Mai 2021E-Global Travel MediaJapan’s soups market to reach US$3.6bn in 2025, forecasts GlobalData | 19. Mai 2021Rheinpfalz.deGeht’s für die Erfenbacherin Kathrin Weiß in die 2. Bundesliga? - Fussball | 10. Mai 2021The News Headline5 best drinking games for Android | | The News Headline | 10. Mai 2021The Greyhound RecorderIt's A Rush Creates History at Bundaberg | 22. März 2021Mitteldeutsche ZeitungHandball-2.Liga: DRHV holt neuen Rechtsaußen aus Wilhelmshaven | 1. März 2021Verlagshaus JaumannPandemie prägt den Wettkampfkalender | 24. Februar 2021Nq OnlineTalentiade und Malen für die Kleinen | 21. Februar 2021Japan TodayHow to turn your leftover instant ramen broth into 'chawanmushi' egg custard | 13. Januar 2021Fussball.deSC Klinge Seckach: Immer noch Talentschmiede | 30. Dezember 2020RTF.1Leichtathletik: Ausblick - LAV-Cracks hoffen auf Wettkämpfe im neuen Jahr | RTF.1 | 14. Dezember 2020STBWir sagen DANKE! | 8. Dezember 2020Mainpost.deGünter Morber: Er war Bankdirektor mit Leib und Seele | 4. Oktober 2020Schwäbische PostKnapp am Podest vorbei | 28. September 2020Schwarzwaelder Bote.deHallenturniere sind bereits gestrichen | 25. September 2020Böblinger BoteTom Schneider steht im Talentiade-Team

Entdecke die VR-Talentiade,
das Talentprogramm der
Volksbanken Raiffeisenbanken!

Die „VR-Talentiade kommt an!“ Kein Projekt in Deutschland bewegt in sieben Sportarten so viele Nachwuchsathleten wie das Programm der Volksbanken und Raiffeisenbanken zur Talentsuche und Talentförderung in Baden-Württemberg. Einmalig in Deutschland ist, dass 16 Sportfachverbände ihre Nachwuchsförderung im Einstiegsalter unter einem Dach gebündelt haben.

2019 fanden an über 400 Orten in Baden-Württemberg VR-Talentiade-Veranstaltungen statt. Nahezu 40.000 Kinder haben teilgenommen. Die beteiligten Sportfachverbände aus den Sportarten Fußball, Golf, Handball, Leichtathletik, Ski, Tennis und Turnen repräsentieren ca. 2,5 Millionen Mitglieder in 9.500 Vereinen bzw. Abteilungen.

Bevor die Siegerkinder (die zwölf Besten jeder Sportart) feststehen und zu den VR-Talentiade-Team-Tagen eingeladen werden, müssen drei Stufen überwunden werden:

Stufe 1 – VR-Talentiade-Sichtung
Zuerst messen sich die Kinder und Jugendlichen auf lokaler Ebene in so genannten dezentralen VR-Talentiade-Sichtungen

Stufe 2 – VR-Talentiade-Auswahl
Bei den zentralen VR-Talentiade-Auswahlen treten dann die Besten aus den VR-Talentiade-Sichtungen gegeneinander an

Stufe 3 – VR-Talentiade-Finale
Aus jeder Sportart werden jährlich die zwölf Besten ins VR-Talentiade-Team berufen

Gewinner der vergangenen Jahre