Handballverband Württemberg

Der Handballverband Württemberg ist seit Beginn der VR-Talentiade, unterstützt von den Volksbanken und Raiffeisenbanken in Württemberg, im Jahre 2001 als „Gründungsmitglied“ dabei. Seit der Fusion der Badischen und Württembergischen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BWGV) im Jahr 2009, finden auch in den Handballverbänden Baden und Südbaden VR-Talentiade-Veranstaltungen statt.

Teilnehmen an der VR-Talentiade – Handball dürfen 10-jährige Mädchen und Jungen. Diese Kinder sind der jüngste Jahrgang, der am Spielbetrieb der acht Handballbezirke in Württemberg teilnehmen darf.

Ablauf

VR-Talentiade-Sichtung

Im Handballverband Württemberg ist die 1. Runde (Bezirksvorentscheide) in den Spielbetrieb der 8 Bezirke eingebunden. Dies bedeutet, dass in jeder E-Jugendstaffel ein VR-Talentiade-Spieltag stattfindet. Diese fast 80 Veranstaltungen finden immer ab Mitte Januar bis Mitte Mai statt. An der 1. Runde nehmen nur Mannschaften und keine einzelnen Talente teil.

VR-Talentiade-Auswahl

In der 2. Runde finden die jeweiligen Bezirksentscheide statt.
Dazu werden alle in der 1. Runde gesichteten Talente eingeladen. Dies bedeutet, dass in der Zeit von Mitte April bis Juni jeden Jahres noch einmal acht Veranstaltungen mit ca. 550 Kindern durchgeführt werden.

VR-Talentiade-Finale (Verbandsentscheid)

Der Verbandsentscheid findet immer am 3. Oktober an einem anderen Ort in Württemberg statt. Eingeladen werden insgesamt 80 Kinder. Die 10 Kinder pro Bezirk setzen sich aus 5 Mädchen und 5 Jungs zusammen. Die jeweils drei besten Kinder ihres  Geschlechts erhalten als besondere Ehrung eine Einladung zu den VR-Talentiade-Team-Tagen.

Diese 12 Kinder dürfen zusammen mit den jeweiligen Talenten der anderen 15 teilnehmenden Sportfachverbände einen Tag oder ein Wochenende verbringen. Jedes Jahr wird durch den BWGV ein anderes Sporthighlight geboten. So wurden u. a. schon die Weltmeisterschaften im Handball, Aerobic oder Ski Alpin und Ski Nordisch besucht.

Frau Tanja Pfahl

Telefon 0711 28077 525
E-Mail pfahl@hvw-online.org
www.hvw-online.org