VR-Talentiade-Sichtung
17. Februar 2019

In Zusammenarbeit mit der Volksbank Schwarzwald-Donau Neckar richtet die TG Schwenningen die VR-Talentiade-Sichtung der E-Jugend am 17.02.2019 aus. Bei dieser Zusammenarbeit werden die besonders begabten Mädchen und Jungen der Sportart Handball gesichtet. Die Volksbanken Raiffeisenbanken Württemberg haben dies zusammen mit den Sportfachverbänden entwickelt und führen diese Sichtungen in insgesamt sieben Sportarten durch.

Am letzten Wochenende fand nun die die erste Runde der VR-Talentiaden-Sichtung statt. Bei den Mädchen spielte die TG Schwenningen gegen die HSG Rottweil und der TV Spaichingen gegen die HSG Baar. Bei den Jungs traf die TG Schwenningen auf den TV Spaichingen, die HSG Baar auf HSG Fridingen/Mühlheim und die HSG NTW auf den TSV Dunningen. Beim Handball, dem Überzahl Spiel FuNino und den Koordinationsübungen kam es zu vielen spannenden Spielen, die Kinder zeigten ihr Handballkönnen, ihre Geschicklichkeit und das faire Spiel miteinander. Am Ende bekam jedes Kind für diese tolle Leistung durch Volksbankmitarbeiter Durim Fetahi eine Urkunde und eine Sonnenbrille überreicht. Für die gesichteten Kinder geht es im April nun auf den Bezirksentscheid Neckar-Zollern, bei dem dann die zehn talentiertesten Kinder ausgewählt werden um unseren Bezirk beim Verbandsentscheid zu vertreten.

Datum

17. Februar 2019

Beginn

11:00 Uhr

Partnerbank

Volksbank Schwarzwald-Donau-Neckar eG
www.vbsdn.de

Verein

TG Schwenningen
www.tgschwenningen-handball.de

Sportstätte

Deutenberghalle 1
Spittelstraße 85
78054 Schwenningen