VR-Talentiade-Sichtung
7. April 2019

Veranstaltung der VR-Talentiade in Allensbach 07. April 2019

Zur ersten Runde der V+R-Talentiade trafen sich am Sonntag, den 7. April 2019, in der Riesenbergsporthalle in Allensbach 52 junge Handballer und Handballerinnen, um ihr Können zu zeigen.

Die SpielerInnen, die beim SV Allensbach, der SG Allensbach/Dettingen, der HSG Konstanz, dem HSC Radolfzell und der HCDJK Konstanz spielen, wurden in 8 gemischte Teams eingeteilt. Beim Bankprellen, Seilspringen, Weitsprung, Zielwerfen und beim Hindernislauf konnten die Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2008 und 2009 ihre motorischen und koordinativen Fähigkeiten zeigen, beim Aufsetzerball und dem 4+1-Spiel dann ihr handballerisches Spielverständnis und Können.

Nach knapp drei Stunden Bewegung, Spiel und Spaß wurden alle HandballerInnen für ihren Einsatz mit einer Urkunde geehrt.

Der SVA dankt allen Helfern und Helferinnen, die beim Auf- und Abbau, an den Stationen und als Teambegleiter die Talentiade ehrenamtlich unterstützt haben.

Datum

7. April 2019

Beginn

10:00 Uhr

Partnerbank

Volksbank eG Konstanz
www.vobakn.de

Verein

SV Allensbach
www.sva-handball.de

Sportstätte

Riesenbergsporthalle Kaltbrunn
Im Bündt
78476 Allensbach